KIMONO Blog // Books, Games & Lifestyle
  • Rezension

    Nachlese September & Oktober

    CLORIS, Code Elektra und Als die Welt stehen blieb

    Heute habe ich wieder mal ein kleines Potpurri an Büchern für euch vorbereitet, die ich in der letzten Zeit gelesen habe, bei denen ich aber nicht genug Redebedarf für eine “große” Besprechung habe. Deshalb gibt es kurz und knackig jetzt drei Bücher in einer schnellen Herzblatt-Runde! Maria Engstrand: Code Elektra Ausgerechnet an Halloween finden Malin und Orestes einen weiteren alten Brief und die Suche nach dem Rutenkind wird immer mysteriöser. Unheimliche Dinge geschehen, unerklärliche Ereignisse nehmen ihren Lauf … Dieses Mal ist Orestes’ kleine Schwester Elektra in ein Geheimnis verstrickt. Kann sie Teil der Lösung sein oder ist sie Teil des Rätsels? Nachdem mir der erste Teil von Maria Engstrands Jugend-Trilogie, “Code Orestes”, so wunderbar gefallen hat, fällt der Folgeband…

    Weiterlesen

  • Rezension

    Sjón: CoDex 1962

    Sjón, CoDex 1962

    Ein Jahrhunderte umspannendes, episches Werk, das dem Leser einiges an Aufmerksamkeit abverlangt – dafür aber mit einer nachklingenden Wucht belohnt.…

    Weiterlesen